, , , ,

Urban Portrait – Paarshoot mit Conny und Martin in Nürnberg

Urban Portrait - Paarshoot mit Conny und Martin in Nürnberg - Pärchenshooting in städtischer Kulisse

Urban Portrait Style ist ein Genre, dass die Großstadt und ihre Strukturen bewusst als Kulisse mit in die Fotos einbezieht. Dieser Stil steht in krassem Kontrast zu den üblichen Pärchen- und Mädchenshoots mit Blümchen und Bäumchen und Wölkchen und Wiesen… (ja, ich bin auch schuldig). Weiterlesen

, , ,

Shelby Dragrace – Flugplatzrennen

Flugplatzrennen in Kitzingen. Am ersten Juliwochenende startete wieder das House of Shelbys (HOS) Dragrace auf dem Airfield der Harvey Barracks im fränkischen Kitzingen. Zwei komplette Tage mit viel Spaß und markerschütternden Soundorgien waren wieder vorprogrammiert – Sprit, Gummi und Kupplungen verbrennen bis der Arzt kommt.

, , ,

Donner und Gedöhns – Shelby Treffen und Dragraces im Juli 2015

Endlich wieder mal Shelby-Dragraces. Diesmal auf dem Airfield der Harvey Barracks in Kitzingen – ein ehemaliger US-Luftwaffenflugplatz. Hier gibt es viel Platz zum Gas geben und keine genervten Nachbarn weit und breit. Hellyeah! Ein ganz besonderes Schmankerl gab es am Samstag: ein wunderschöner 1967er Chrysler Newport Convertible. Eine Augenweide! Weiterlesen

, ,

Jonas und die Aprilia Tuono

Jonas, Kommilitone und Apriliafahrer auf unserem Campus – ein sehr lustiges Shoot mit viel Spaß und coolen Models. Beim anschließenden Rennen nach Osten konnte er mich mit meiner alten Rohrrahmen Buell nur abhängen, weil mein Motor noch nicht warm war 😉 Weiterlesen

, , ,

Snakes in the Sunshine – Shelby GT500 Treffen und Dragraces im September 2012

Nachdem das letztjährige Treffen buchstäblich „unter Wasser“ stattfand, hatte man dieses Jahr wieder richtig Glück. Laue Temperaturen bei durchgehendem Sonnenschein, menschenwürdiger Cappuccino auf der Terrasse der Flugplatzpizzeria – ein Traumsonntag mit Traumautos in Rothenburg ob der Tauber. Christian Meyer war war wie jedes Jahr Hauptsponsor und Teilnehmer. Weiterlesen

, , ,

Shelby Supersnake vs. Boss 302 – Monster und Mutanten in Gun City

Die Jungs von Christian Meyers Autohaus haben es tatsächlich getan: Sie haben eine Supersnake gebaut… keinen Brot und Butter Shelby, kein Pussypony mit vielleicht grad mal 450 PS sondern einen bösen Mutantenhengst mit nicht weniger als 870 PS (640KW). Damit gräbt man tiefe Furchen in den Asphalt. Weil das Geschoss am Montag ausgeliefert wird, bin ich zu nachtschlafender Zeit aus dem Bett gekrochen und habe mich kurz nach Sonnenaufgang mit Christian getroffen, um es noch rechzeitig fotografisch zu dokumentieren. Ein ehrfurchtgebietendes Grollen wie das, aus den Endtöpfen der Supersnake, hört man eher selten in Gunzenhausen. Im Auto gleich daneben sitzend, spürt man die Vibrationen, die über den Boden übertragen werden. Das geht durch Mark und Bein. Gleich darauf habe ich den Boss angelassen. Der klingt sicher auch nicht schmalbrüstig aber das ging in dem Moment erst mal unter…
Weiterlesen

, ,

Kalinka und ihre Schwester – bretonischer Schiffsfriedhof in der Nachbarschaft

Im April haben wir in Le Diben, Plougasnou in der Bretagne Urlaub gemacht. 50 Meter von unserem Ferienhaus entfernt liegen diese beiden alte Krabbenkutter, und gammeln friedlich und malerisch vor sich hin. Weiterlesen

, , ,

Buick zum Verkauf

US-Car Buick Electra 225 Baujahr 1964 Blau Metallic

Sebastian denkt darüber nach, sich irgendwann von diesem Schätzchen zu trennen. Zu diesem Zweck habe ich für ihn ein Verkaufsalbum fotografiert. Hier ein kleiner Ausschnitt: 1964er Buick Electra 225 in blau metallic. Ein Riesen Schiff, sehr lang, sehr elegant und ultracool. Weiterlesen

, , ,

Flo und Dominik und der 93er Jeep Cherokee

Meinen alten Freund Flo kenne ich aus Zeiten, als er noch auf Kleinwägen von Alfa Romeo schwor und sich bemühte, möglichst wenig Sauerstoff an sein Gesicht zu lassen.

In den letzten Jahren hat er eine dramatische Wende hin zum prototypischen Outdoormenschen vollzogen. Er klettert über und unter der Erde, macht wochenlange Offroadtrips quer durch Island und ist seit kurzem auch endlich standesgemäß motorisiert. Weiterlesen