Die dritte Gelegenheit, die fantastischen Flaming Moe auf der Bühne zu erleben, führte mich zum ersten Mal in den Großen Schrannensaal in Dinkelsbühl. Eine sehr schöne und großzügige Location. Stammt wohl aus dem Mittelalter und hat einen ganz eigenen Charme. Die Akustik ist Klasse und man hat neben und hinter der Bühne reichlich Platz – auch zum Fotografieren. Deshalb endlich auch vernünftige Aufnahmen von Schlagzeuger Andi. Die Band hat wieder ein Brett rausgefahren und den altehrwürdigen Bau ordentlich erschüttert. Ich krieg einfach nicht genug davon. Diese Band rockt, dass einem die Mütze wegfliegt. Der Sound und das Licht waren gewohnt spitze. Nur mit dem Nebel hat es Rollis Crew diesmal ein bisschen gut gemeint. Abgesehen von zwischenzeitlicher Atemnot, konnte man die meiste Zeit nicht von einem Ende der Bühne bis zum anderen schauen – und sooo groß war die dann auch wieder nicht. Egal, hat wieder mächtig Spaß gemacht und Trockeneis im Sonderangebot gibt’s ja nicht alle Tage. Flaming Moe IST Rock ’n‘ Roll!

Den Rest des Albums gibt es hier: KLICK ZU FLICKR!

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-01

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-03

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-07

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-08

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-09

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-11

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-15

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-16

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-18

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-19

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-20

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-21

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-24

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-25

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-26

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-29

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-30

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-31

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-33

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-34

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-36

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-38

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-40

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-41

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-43

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-45

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-47

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-49

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-50

Flaming-Moe-Dinkelsbuehl-2012-53

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar