, , ,

Michael und sein ’84er Golf I Cabrio

Ich kann mich an keinen einzigen Golf 1 Cabriofahrer erinnern, der in den 80ern so lässig daherkam wie Michael mit seinem geliebten und gehegten Osnabrücker. Tiefer, breiter, härter (ich weiß das, ich hab mich durchschütteln lassen) und ein Sound, der vor 26 Jahren dem Bademeister die Locken aus dem Brusttoupé gezogen hätte. Ganz anders als in seinem Baujahr 1984, ist das Golf 1 Cabrio, gebaut von Karmann, heute eine richtig coole Fuhre.

Anno 1984 sah man den charakteristischen Überrollbügel vor jedem Eiscafe und vor jeder Kneipe, in der mit Strohschirmen, einer Fuhre Sand von den Baggerweihern  und „Piña Colada Happy Hour” versucht wurde, so was wie Karibikfeeling aufkommen zu lassen. Dabei verkündete es eher eine Botschaft wie „Mein Besitzer wäre gerne Don Johnson aber zum Ferrari hat’s nicht gereicht. Nur das Lacoste-Leibchen und die gefälschten Cerutti-Slipper hat er schon mal dabei“. Es war sowas wie der Popper-Gegenentwurf zum „prolligen“ Manta. Und wenn jetzt jemand, auf Grund später Geburt, ungläubig die Augen verdrehen möchte, dem sei gesagt, man hat das damals wirklich ernst genommen und sich bereitwillig diesen Einordnungen und dem jeweils daraus folgenden Szenediktat unterworfen.

Michi_Golf1_Cabrio_01

Michi_Golf1_Cabrio_02

Michi_Golf1_Cabrio_03

Michi_Golf1_Cabrio_04

Michi_Golf1_Cabrio_06

Michi_Golf1_Cabrio_05

Michi_Golf1_Cabrio_09

Michi_Golf1_Cabrio_07

Michi_Golf1_Cabrio_10

Michi_Golf1_Cabrio_26

Michi_Golf1_Cabrio_25

Michi_Golf1_Cabrio_24

Michi_Golf1_Cabrio_23

Michi_Golf1_Cabrio_22

Michi_Golf1_Cabrio_21

Michi_Golf1_Cabrio_20

Michi_Golf1_Cabrio_19

Michi_Golf1_Cabrio_18

Michi_Golf1_Cabrio_17

Michi_Golf1_Cabrio_16

Michi_Golf1_Cabrio_15

Michi_Golf1_Cabrio_14

Michi_Golf1_Cabrio_13

Michi_Golf1_Cabrio_12

Michi_Golf1_Cabrio_11

Michi_Golf1_Cabrio_08

Michi_Golf1_Cabrio_27

Michi_Golf1_Cabrio_28

Michi_Golf1_Cabrio_29

Michi_Golf1_Cabrio_31

Golf 1 Cabrio Ettenstadt Fränkischer Jura

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar